Dr. med. Cornelia Hediger 
Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie FMH


Kontaktmöglichkeiten:
076 471 21 34
E-Mail für Ärzte: im Hin-Verzeichnis


Anmeldung für Beratung/Psychotherapie bei Kindern/Jugendlichen und ihren Familien:

Bitte Situation und Anliegen kurz schildern und anfragen, ob die Übernahme der Beratung/Psychotherapie möglich ist.
Termine nur nach Vereinbarung. Ich arbeite Teilzeit und führe keine Warteliste.
Falls ich das Telefon nicht abnehmen kann, können Sie eine Nachricht hinterlassen.
Ich werde – sobald wie möglich – zurückrufen.

Anmeldungen bevorzuge ich per Telefon oder E-Mail. So sehe ich diese rascher als per Brief. 
Da bei psychiatrischen Anzeichen auch körperliche Probleme ausgeschlossen werden sollten, empfehle ich – je nach Situation – eine vorherige Abklärung durch Ihren Kinderarzt/Hausarzt.


Bei Nicht-Erreichbarkeit in dringenden psychiatrischen/psychologischen Notfällen:
(Die verschiedenen Fachpersonen/Fachstellen des PIZ vertreten einander nicht in Notfallsituationen)

Wenden Sie sich bitte an:
–   Ihren Kinderarzt/Hausarzt; falls dieser nicht erreichbar ist, dann:
–   Medphone 0900 57 67 47 

Bei Kindern/Jugendlichen:
–   Kinder- und Jugendpsychiatrischer Dienst (KJPD) Bern, Erziehungsberatung (EB)
     Bern: 031 633 41 41 (bis und mit 17-jährig)
–   Inselspital Bern, Kinderklinik Notfall: 031 632 92 77 (bis und mit 15-jährig)
–   Inselspital Bern, Zentrale für Psychiatrische Notfälle: 031 632 88 11 (ab 16-jährig)

Je nach Notfallsituation können Sie sich auch direkt an folgende Stellen wenden:
–   Elternnotruf 0848 35 45 55
–   Die Dargebotene Hand 143